Lokale Restaurants

Lokale Restaurants
Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp

Wie schön ist es, während Ihres Urlaubs die lokale Küche zu probieren? Dann können wir Ihnen eines versichern: Die antillianische Küche ist ausgezeichnet! Vom Fisch bis zum leckeren stoba’s (Eintopf) finden Sie ihn auf Curaçao. Ein großer Vorteil der lokale Küche ist, dass es oft billiges Essen ist und man einen Teller für zwei bekommt. Was möchten Sie sonst noch!

Wir haben eine Reihe von Restaurants für Sie probiert, von denen wir sagen, dass Sie dieses nicht verpassen sollten.

Plasa Bieu

Nirgendwo kann man Curaçao besser schmecken als in der Markthalle Plasa Bieu im Herzen von Willemstad. Curaçaoans strömen zur Mittagszeit hierher, um eine große Anzahl kreolischer Gerichte zu genießen. Erwarten Sie nicht zu viel vom Innenraum, denn es ist eigentlich eine große Halle mit Tischen, an denen Sie alle zusammen essen können. Das Essen, das sie hier machen und servieren, ist ein Traum. Aus der Ferne können Sie die köstlichen Gerüche von Lebensmitteln aus der Küche riechen. Hier können Sie viele verschiedene Gerichte wie Fisch, Hühnchen, Stoba und Suppen essen. Sie sollten dieses Mittagessen wirklich nicht verpassen!

* TIPP: Die echten lokalen Zelte sind nur zur Mittagszeit geöffnet, da dies die wichtigste Mahlzeit auf Curaçao ist!

Pop’s Platz

Dies ist ein weiteres sehr leckeres und erschwingliches Restaurant in der Caracas Bay. Sie werden von einer super netten und freundlichen Gastgeberin begrüßt, die alles über die Speisekarte weiß. In der Zwischenzeit können Sie den schönen Blick über das Wasser genießen und sich wirklich im Leben auf Curaçao vorstellen.

Neben diesen drei lokalen Restaurants gibt es auf Curaçao natürlich noch viele weitere! Möchtest du auch auswärts essen? Dann sofort was ansehen Restaurants sind alle da!

 

 /. 

Anmelden

Nachricht senden

Meine Favoriten