Kindermuseum Curaçao

Wo alles begann ..

Wie die Gründer des weltweit ersten Kindermuseums, des Children’s Museum of Brooklyn im Jahr 1899, waren wir von der gleichen Philosophie getrieben: "Das Leben der Kinder zum Besseren zu verändern". Inspiriert von dieser Ideologie begann 2014 die Idee, einen konkreten Plan für das Kindermuseum Curaçao umzusetzen.
Im Laufe der Jahre haben wir mehr als 30 Kindermuseen auf der ganzen Welt besucht. Ziel dieser Besuche war es, einen Einblick in das Konzept zu gewinnen und sich eine klare Vorstellung davon zu machen, was funktioniert und was nicht. Durch den Beitritt zum Association of Children’s Museum im Jahr 2014 wurden wir Teil einer sehr weisen und fürsorglichen Familie von mehr als 350 Kindermuseen auf der ganzen Welt. Unsere Ideen und ihr Wissen gaben uns die Werkzeuge, um unseren eigenen Masterplan zu erstellen. Unser Ziel war es, die besten Ideen aus der ganzen Welt zu übernehmen und ihr unsere eigene Identität zu geben, unser eigenes Gesicht, das die Kultur und die Menschen auf Curaçao repräsentiert. Mit der Realisierung des Kindermuseums Curaçao möchten wir den Kindern von Curaçao ein sehr starkes Geschenk machen: spielerisches Lernen.

Vorstellen:

- Ein Weltklasse-Museum, das Kinder dazu inspiriert, das Risiko ’s einzugehen, Ursache und Wirkung zu erforschen, Erkundungen und Neugierde zu fördern, in denen sie ihre Welt durch Spiel und kreativen Ausdruck interpretieren.

- Ein Ort mit interaktiven Aktivitäten im Innen- und Außenbereich, um das Gehirn und den Körper kleiner Kinder zu trainieren.

- Eine Bildungseinrichtung, die Betreuern die unterschiedlichsten Erfahrungen bietet, bei denen Experten und Ressourcen für die frühe Kindheit ihnen helfen, gesunde, glückliche Kinder zu erziehen.

- Ein freudiger, sicherer und gastfreundlicher Ort, an dem Kinder und ihre Betreuer träumen und zusammenwachsen können.

Was ist ein Kindermuseum?

Im Gegensatz zu traditionellen Museen, in denen Exponate in der Regel nicht zur Verfügung stehen, bieten Kindermuseen interaktive Exponate für Kinder an. Ein Kindermuseum ist im Gegensatz zu einem traditionellen Museum ein Ort, an dem Kinder ermutigt werden, Objekte zu berühren, zu manipulieren und ihr eigenes Ergebnis zu erzielen. Deshalb ist ein Kindermuseum immer interaktiv.

Was zu erwarten ist

Das Kindermuseum Curaçao ist ein Ort, an dem Kinder durch die Kraft des Spiels lernen. Im Children’s Museum Curaçao bieten wir eine reichhaltige Umgebung, die die natürliche Neugier und Kreativität von Kindern anregt. Im Gegensatz zu traditionellen Museen, in denen in der Regel keine Hände frei sind, bietet das Children’s Museum Curaçao interaktive Ausstellungsbereiche, die speziell für Kinder und ihre Entwicklungsbedürfnisse konzipiert wurden.

Das Museum ist multisensorisch, praktisch, aktiv und ein kindgerechter Ort, an dem Kinder die Welt, in der sie leben, erkunden, sich engagieren und verbinden können. Kinder werden ermutigt, ihre eigenen Ergebnisse zu berühren, zu manipulieren und zu erzielen. Betreten Sie die Welt des Lernens durch Spielen, Entdecken und praktische Erkundung für kleine Kinder (1-8 Jahre) und ihre Familien.

Video

Bewertungen

Senden Sie eine Bewertung

Antwort auf eine Bewertung senden

Gehört Ihnen dieser Ort?

Fordern Sie diesen Standort an, um Informationen zu aktualisieren, auf Bewertungen zu antworten und vieles mehr!

Listenbericht senden

Sie haben diese Auflistung bereits gemeldet

Dies ist privat und wird nicht mit dem Eigentümer geteilt.

Termine

 

 /. 

Anmelden

Nachricht senden

Meine Favoriten

Anmeldeformular

Anspruchsgeschäft

Share